Mittwoch, 17. Oktober 2012

Anleitung für die Two-Step Technik

Heute möchte ich euch eine besondere Technik zeigen, die Two-Step Technik.
Ausgewählt habe ich hierfür das Stempelset "Immergrün". Ein tolles Set um schöne, edle Weihnachtskarten zu gestalten.
Also, los gehts:

Schritt 1: Trage die Glanzfarbe mit einem Schwämmchen auf den Stempel auf und mache einen Abdruck auf ein Stück Cardstock (bei mir Vanille pur)


Schritt 2: Stempel nun den filgranen Weihnachtsbaum (bei mir in Wildleder) genau über den Abdruck mit der Glanzfarbe.
Als Hilfe kannst Du den Stamp-a-ma-jig benutzen, es geht aber auch nach Augenmaß.


Schritt 3: Nun stempelst du den Stern auf die Spitze des Baumes (ich habe Chili benutzt)


Schritt 4: Mit dem Color-Spritzer und einem Marker kannst du schöne Akzente setzen (ich habe Savanne benutzt)


Schritt 5: Als letzten Schritt stempelst du den Spruch (in Wildleder) mittig auf den Tannenbaum.

So, das wars. Ich habe mein Motiv dann mit Espresso Cardstock gemattet und den unteren Teil mit schönem Designerpapier beklebt. Darauf habe ich noch einen Spruch aus dem Set "Wunderbare Weihnachten" in Wildleder bestempelt. Als Abschluß noch eine Bodüre mit dem schönen Bodürenstanzer (in Chili) aufkleben und einen Streifen Band an der Seite befestigen.


Ich hoffe die Anleitung ist verständlich geschrieben. Ich habe da manchmal so meine Probleme mit der Ausdrucksweise. Würde mich freuen eure Werke damit zu sehen.

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,

    tolle Anleitung. Und die Karten schauen richtig edel aus.

    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle technik, danke fürs zeigen!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja,
    eine wunderschöne Karte hast Du da gezaubert!
    Bin gerade auf Deinem Blog am Stöbern! Ach, machst Du schöne Sachen! Ganz toll!
    Freue mich, daß ich Dich gefunden habe!
    Einen schönen Tag und lieben Gruß
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank für eure netten Worte!!
    Ich freue mich immer ganz dolle über Kommentare.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen

Schön das Du Dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar hinterlässt. Vielen Dank, Tanja

Andere Beitäge