Montag, 2. Dezember 2013

AKT No.2



Am Himmel leuchten hell die Sterne,
Glocken läuten in der Ferne.
Die Herzen werden weich und weit,
denn es ist wieder Weihnachtszeit.
In der Küche brutzeln Braten,
die Kleinen könnens kaum erwarten,
die Geschenke auszupacken.
Die Bratäpfel im Ofen knacken.
Voller Duft und Heimlichkeit,
wünsch ich euch diese Weihnachtszeit.

Autor unbekannt

Morgen gibt es wieder eine Schachtel zu sehen.


Kommentare:

Schön das Du Dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar hinterlässt. Vielen Dank, Tanja

Andere Beitäge