Montag, 18. Februar 2013

Two Tag Körbchen - Anleitung

Auf mehrfachen Wunsch habe ich eine Bilderanleitung für das Körbchen erstellt.
Anleitungen zu schreiben ist gar nicht so leicht, nach einigen Kritzeleien auf Papier (und man konnte nicht wirklich erkennen was es sein soll) habe ich dann entschieden die Kamera zur Hilfe zu nehmen.
....gute Entscheidung!!!
Also, los gehts...


 

Stanze 2x das größere Tag mit dem Loch aus. Dann brauchst du 2 Stücke Cardstock in den Maßen  6,5 x 6 cm.  6,5 cm ist die Breite der Seitenteile. Diese wird von beiden Seiten bei 1 cm gefaltet. An der Unterseite auch bei 1 cm falten. Das sind nachher die klebelaschen. Wenn Du das Körbchen bestempeln möchtest, rate ich Dir es jetzt zu machen.  Die Tags an der vorgegebenen Linie falten und wie auf dem Bild zu sehen aufeinander kleben.

 
 
Beide  Seitenteile nun mit der unteren Lasche zuerst fest kleben.
Dann sollte es so aussehen wie auf dem unteren Bild.

 
 
Nacheinander die anderen Laschen ankleben.
So, schon fast  geschafft.

 
Als letzten Schritt schneide  einen Streifen Cardstock in der Größe 15 x 2 cm. Dieser dient dann als Henkel. Schiebe den Streifen durch den Schlitz und befestige ihn entweder mit Kleber, oder so wie ich mit Brads. Nun noch nach deinen vorstellungen dekorieren. Fertig!!


Kommentare:

  1. Hallo Tanja,
    DANKE für die Anleitung. Werde es nacher gleich ausprobieren
    Gruß
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab sie die Stanze und deshalb werd ich das Körbchen am Nm gleich mal probieren gehn....vielen Dank dir für die Anleitung!!

    lg
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Idee, dein Täschchen sieht richtig schön aus!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. So einfach sieht die Anleitung aus, danke dafür, und das Ergebnis ist wunderschön.
    LG Anja/stampao8

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Idee, genauso etwas habe ich gesucht. Danke für deine Inspiration.
    Liebe Grüße
    Elfi

    AntwortenLöschen
  6. Danke fürs Teilen. Werde ich sicherlich mal nachwerklen :-)
    Internetten Gruß

    Myriam

    AntwortenLöschen

Schön das Du Dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar hinterlässt. Vielen Dank, Tanja

Andere Beitäge