Mittwoch, 6. Januar 2016

Willkommen 2016

.......ein frohes, gesundes neues Jahr wünsche ich allen meinen Kunden, Bloglesern und Freunden.

Etwas spät dran, aber ich habe den Dezember mal ganz stressfrei und ruhig verbracht.
Herrlich sage ich Dir, wusste gar nicht das die Vorweihnachtszeit so angenehm sein kann.

Danke sagen möchte ich für die schönen Weihnachtskarten die ich geschickt bekommen habe.
Meiner lieben Upline Annett möchte ich ganz besonders danken für das wunderschöne Weihnachtspäckchen, danke danke danke!!!

Ich habe die letzten Tage genutzt um meinen Blog neu zu gestalten.
Das hat mich Nerven gekostet, eigentlich passt es so ganz gut, nur dieser blöde Balken oben stört mich noch. Aber der ist hartnäckig, der will unbedingt da bleiben.

Dieses Jahr möchte ich meinen Blog nicht ausschließlich für Papierarbeiten nutzen,
 sondern Dir auch das Leben drum herum ein wenig zeigen.
Ich bin ein kreativer Mensch, ich liebe Pflanzen, die Natur und alles an Dekoration.
Ich liebe es mein Haus heimelig zu dekorieren und da ich scheinbar einen guten Geschmack habe was das angeht (sonst würden andere ihn warscheinlich nicht nachahmen) möchte ich Dich auch daran teilhaben lassen.

Momentan haben wir im Hause Lettau ein Großprojekt.
Im Herbst haben Herr & Frau "Mutig" Bodenfliesen fürs gesamte Haus gekauft.
Angefangen sind wir mit dem Flur: alte Fliesen rausstemmen, neue rein, Glasfasertapete an der Treppenwand abkratzen, neue Tapeten dran, Türrahmen schleifen- weiß streichen....

 Vier Wochen hat das ganze Prozedere gedauert und glaub mir, wenn ich gewußt hätte wie viel Staub das macht,....ich hätte gekniffen und alles so gelassen.

Die restlichen Fliesen wurden dann von A nach B verräumt, dann noch mal wieder umgestapelt und das nächste Übel: das Bad immer wieder aufgeschoben.
Herr Mutig mit einem Hang zur Langeweile hat mir dann aber versprochen "dieses Jahr nicht mehr".
Bis zum 2. Januar hat er genau durchgehalten, da wurden Badmöbel abgebaut und alles wurde ausgeräumt.
Das rausstemmen der alten Fliesen ging echt schnell, die waren nach einem Tag schon Geschichte.
Neue Fliesen legen auch in einem Tag.
 Jetzt müssen sie noch eingeschlemmt werden und dann kann geputzt und wieder eingeräumt werden.


Wie eigentlich immer bei uns, gibt es viel zu tun.
Das Schönste ist ja nach der ganzen Planung und dem Aussuchen der einzelnen Sachen,
 wenn sich dann am Ende alles zusammen fügt. 
Bin schon gespannt wie es dann ausschaut.

Auf mich warten jetzt noch einige Aufträge
 und meine Freundin sehnt sich nach Deko für ihr neues Wohnzimmer ;-) 


Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    ich bin gespannt :-))) Die neuen Fliesen sehen suuuuper aus.....
    Ganz liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,
    ich wünsche Dir auch für das neue Jahr nur das Beste.
    Deine Baustelle sieht gut aus, alles schon fast fertig und die tollen Fliesen... das wird richtig schön!
    Ganz viele liebe Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,
    ich wünsche Dir auch für das neue Jahr nur das Beste.
    Deine Baustelle sieht gut aus, alles schon fast fertig und die tollen Fliesen... das wird richtig schön!
    Ganz viele liebe Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,
    auch ich wünsche dir von Herzen ein gutes neues Jahr. Bei euch ist ja richtig was los... oh, da möchte ich gerade nicht mit dir tauschen!!! :-)
    Freue dich auf das Ergebnis... das wird sicher super!!
    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen

Schön das Du Dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar hinterlässt. Vielen Dank, Tanja